Städtereisen nach Ägypten

Städtereisen nach Ägypten

Städtereisen werden immer beliebter, wenn es darum geht, einfach einmal ein wenig Abstand vom Alltag zu bekommen. In der Regel geht es dabei in europäische Metropolen wie Rom oder Barcelona, aber warum sollte man eigentlich nicht auch mal ein wenig weiter in die Ferne schweifen?

Schließlich gibt es ganz in der Nähe, nur wenige Flugstunden von Europa entfernt, ein faszinierendes Land mit dem Namen Ägypten. Das Land der Pyramiden lädt seine Besucher längst nicht mehr nur zum Badeurlaub ein, sondern auch ein Citytrip hierher kann eine tolle und einzigartige Erfahrung sein, die man so schnell nicht wieder vergisst.

Ziel Nummer eins für eine Städtereise wird dabei natürlich die Hauptstadt Kairo sein. Hier kann man sowohl historische Bauwerke besichtigen und auf den Spuren der Pharaonen wandeln als auch ganz einfach das urbane Flair genießen und etwa am Ufer des Nils einen netten Spaziergang machen.

Die Stadt hat eine Menge zu bieten, denn hier treffen sich die arabische und westliche Welt auf dem afrikanischen Kontinent. Eine spannende Mischung, für die man sich auf jeden Fall etwas mehr Zeit nehmen sollte, sofern die Reiseplanung es denn erlaubt. So viel gibt es hier für Jung und Alt zu entdecken. Kein Wunder, dass Ägypten für viele das faszinierendste Land überhaupt ist.